Vorberichte

Hier finden Sie regelmäßig News und Beiträge zum Deutschen Kongress für Versorgungsforschung (DKVF) 2016. In Interviews geben Ihnen die Kongresspräsidentin sowie Mitglieder aus dem Programmkomitee und der Programmkommission einen Ausblick auf Inhalte und Aktivitäten des Kongresses. Ab Juni 2016 informieren wir Sie in einem elektronischen Presse-Newsletter monatlich über ausgewählte Themen und Veranstaltungen des DKVF 2016. Wenn Sie diesen Newsletter abonnieren wollen, melden Sie sich bitte unter dkvf-presse@dnvf.de an.

 

PD Dr. Monika Klinkhammer-Schalke: „Im Vordergrund steht der direkte Nutzen für den Patienten.

Im Interview geht die Kongresspräsidentin des Deutschen Kongresses für Versorgungsforschung 2016, PD Dr. Monika Klinkhammer-Schalke, auf die spannenden Themen des Kongresses ein.

Mehr…

 

Dr. Johannes Bruns: „Abgeschottete Leistungskataloge behindern oft eine sinnvolle medizinische Versorgung von Krebspatienten.

Für die besonderen Erfordernisse bei der Behandlung komplexer Erkrankungen und die Bedürfnisse der Betroffenen bleibt im deutschen Gesundheitswesen oft wenig Raum. Dr. Johannes Bruns, Generalsekretär der Deutschen Krebsgesellschaft und Mitglied im Programmkomitee des DKVF 2016, geht im Interview auf die Erfassung der onkologischen Versorgungsqualität und die Rolle der Versorgungsforschung dabei ein.

Mehr…

 

Dr. Christa Scheidt-Nave: „Herausforderung Diabetes − die Datenlage ist reichhaltig, aber fragmentiert“

Zu den spannenden Diskussionsthemen auf dem DKVF 2016 gehört die Steuerung der Versorgung von Diabetespatientinnen und -patienten. Die Epidemiologin Dr. Christa Scheidt-Nave leitet den Aufbau der Nationalen Diabetes-Surveillance am Robert Koch-Institut in Berlin. Im Interview erklärt sie die Ziele des Projekts und geht auf die Herausforderungen ein.

Mehr…

 

Prof. Dr. Gerd Glaeske: Bürgerdialog Gesundheit. Gute Pillen helfen, schlechte schaden

Traditionsgemäß öffnet der DKVF am letzten Kongresstag seine Tore und lädt Bürgerinnen und Bürger zu einer öffentlichen Diskussion ein. Moderiert wird sie in diesem Jahr von Prof. Dr. Gerd Glaeske von der Universität Bremen – der renommierte Pharmakologe ist Gutachter der Arzneimitteldatenbank „Medikamente im Test“ der Stiftung Warentest und Autor zahlreicher Arzneimittel-Publikationen.

Mehr…

 

Prof. Dr. Matthias Schrappe und Prof. Dr. Holger Pfaff zum Innovationsfonds: „Wir haben in Deutschland keinen Mangel an innovativen Ideen.“

Für eine qualitative Weiterentwicklung der Versorgung in der gesetzlichen Krankenversicherung in Deutschland hat die Bundesregierung einen Innovationsfonds aufgelegt. Prof. Matthias Schrappe und Prof. Holger Pfaff, Vorstandsmitglieder im Deutschen Netzwerk für Versorgungsforschung e.V., sprechen im Interview über die Bedeutung und die Chancen, die der Innovationsfonds bietet.

Mehr