VegMed Berlin

Der VegMed Berlin gilt als einer der wichtigsten und erfolgreichsten Kongresse im Bereich Medizin, vegetarische Ernährung und gesunde Lebensweise. Die Veranstaltung bietet neben den geschlossenen Tagen für Mediziner und Fachleute auch einen Publikumstag an, an dem alle Interessenten den Kongress besuchen und an Workshops teilnehmen können.

VegMed 2021

engin akyurt  HN4ZNgXH5w unsplash - VegMed Berlin

In diesem Jahr wird der medizinische Fachkongress aufgrund der Corona-Pandemie ausschließlich online stattfinden, um die Gefahr möglicher Ansteckungen zu vermeiden. Dennoch werden die, in den Tagen vom 28. Februar bis zum 2. März digital stattfindenden Veranstaltungen für die Allgemeinheit geöffnet sein und so sicher zahlreiche virtuelle Besucher anlocken, die sich intensiv mit den Themen Medizin, vegetarische Ernährung und dem Zusammenhang zwischen beiden Bereichen beschäftigen können. Neben medizinisch relevanten und neuen Informationen, will die VegMed ihren Besuchern aber auch einen praxisnahen Umgang mit diesen Themen im Alltag bieten, weshalb viele der Sprecher auch Tipps geben, wie man die vegetarische Ernährung in seinen Alltag einbauen kann, um einen gesundheitlichen Vorteil zu erhalten.

christina wocintechchat com Q80LYxv Tbs unsplash - VegMed Berlin

Ein renommierter Gast auf der Konferenz VegMed 2021 wird beispielsweise Michael Greger sein, der sich in seinen Studien sowie seinem Vortrag mit unterschiedlichen Diäten beschäftigt und die Fehler, die vielen unterlaufen, benennt. Eine weitere Wissenschaftlerin, auf die sich die Besucher freuen können, ist Jennifer Trilk, die sich insbesondere mit Ernährung als Prävention oder Heilmittel für verschiedenste Krankheiten auseinandersetzt. Ebenfalls erwartet wird das Team Sherzai, die die Krankheit Alzheimer in den Fokus ihrer Forschung stellen und in ihrem Vortrag erläutern werden, wie man diese, unter anderem durch seine Ernährung, vorbeugen kann. Dr. Martin Herrmann hingegen erläutert genau den Zusammenhang zwischen der Klimakrise und unserer Ernährung und gibt den Besuchern hilfreiche Tipps mit auf den Weg.

Intension und Thematik der VegMed

brooke lark jUPOXXRNdcA unsplash 2 - VegMed Berlin

Das Thema vegetarische Ernährung und Lebensweise hat in den letzten Jahren immer mehr Menschen in ihren Bann gezogen und fasziniert. Aufgrund dieser steigenden Popularität beschäftigt sich die VegMed damit, wie sich der Vegetarismus im medizinischen Bereich und insbesondere in der Therapie verschiedener Krankheiten einsetzen lässt. Im Rahmen des Fachkongresses versammeln sich jedes Jahr renommierte Ärzte und Wissenschaftler, um ihre Projekte zu präsentieren und über weitere Forschungsergebnisse zu diskutieren. Dabei steht zwar die vegetarische Ernährung im Fokus, jedoch werden auch angrenzende und verwandte Fachgebiete in die Diskussionen mit einbezogen. Der Kongress VegMed hat sich in den letzten Jahren insbesondere auf die bekannten Volkskrankheiten wie Diabetes, Demenz und verschiedene Herz-Kreislauf-Erkrankungen spezialisiert. In den Vorträgen auf dem Kongress wird auch erläutert, welche Rolle die vegetarische Ernährung in der Behandlung dieser Krankheiten spielen kann.

VegMed 2020

brooke lark W9OKrxBqiZA unsplash 2 - VegMed Berlin

Im Mittelpunkt der Konferenz VegMed 2020 standen die Themen Ernährungsumstellung und gesunde Ernährung. Gesundheit, Sport, gesunde Lebensweise und die pflanzliche Ernährung wurden auch in einen Zusammenhang mit der Bekämpfung des Klimawandels gebracht.